AIDA mira – Südafrika und Namibia

14-tägige Kreuzfahrt inkl. Vorprogramm Kapstadt

Reisezeitraum

25. November bis 14. Dezember 2020

Reiseziel

Afrika

Reisetyp

Schiffsreisen

ab 3399 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Im Dezember 2019 begrüßt die Rostocker Reederei die nagelneue AIDAmira in ihrer AIDA Selection-Familie. Das neue Entdeckerschiff wird erstmalig auch Südafrika und Namibia anlaufen und findet dank seiner kompakten Größe mit nur 700 Passagierkabinen auch in den kleinen Häfen, wie z. B. dem beschaulichen Lüderitz, Platz. Genießen Sie die persönliche Atmosphäre und den familiären Charme auf einer Reise zu besonderen Zielen. AIDAmira ist ein perfektes Outdoor-Schiff. Die großzügigen Außenflächen laden dazu ein, die schönste Zeit unter freiem Himmel zu verbringen. So ist die Beach Lounge auf Deck 11 sehr geeignet für einen Sundowner und lässt romantische Abende unter dem Sternenhimmel unvergesslich werden. In fünf Restaurants und sieben Bars können Sie sich kulinarischen Genüssen hingeben. Jeden Abend erwarten Sie die AIDA Stars zu hervorragenden und mitreißenden Shows, bei denen es Sie nicht auf den Plätzen hält. Entspannung finden Sie im Body & Soul Spa und im Sportbereich.

GUTE GRÜNDE FÜR DIESE REISE:
Erstmalig im Programm
In dieser Form exklusiv nur bei reisewelt buchbar!
Umfangreiches 4-Sterne-Vorprogramm in Kapstadt

 

Inklusive Vorprogramm Kapstadt 4 ÜN/Frühstück im 4-Sterne-Hotel THE PORTSWOOD!

Ihr Schiff AIDA prima
Gehen Sie auf die abwechslungsreichsten Entdeckungsreisen Ihres Lebens und genießen Sie Wellness vom Feinsten, die neuesten Sportarten und Abenteuer für die ganze Familie. AIDAprima bietet grenzenlose Urlaubsmöglichkeiten. Der lichtdurchflutete Beach Club ist mit Hightech-Folie überspannt, die ganzjährig für schönstes Urlaubswetter sorgt. Darüber hinaus sorgt auch das ausfahrbare Foliendach auf dem Activity-Deck Four Elements für eine ganz besondere Erholungsatmosphäre. Auf dem ersten Schiff der neuen AIDA Generation erleben Sie Urlaub neu – jeden Tag und auf jeder Reise. Die großzügigen, komfortablen Kabinen, teilweise mit Balkon, verfügen über Klimaanlage, Direktwahl-Telefon, Safe, Fön, Radio, Satelliten-TV und ein Bad mit Dusche/WC.

REISEPROGRAMM

Tag 1

Mi, 25.11.: Nachtflug nach Kapstadt

Tag 2

Do, 26.11.: Ankunft in Kapstadt
Abholung am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zu Ihrem 4-Sterne-Hotel »The Portswood« in Kapstadt. Der restliche Tag steht Ihnen für erste Entdeckungen zur freien Verfügung.

Tag 3

Fr, 27.11.: Kapstadt – Stadtrundfahrt und Tafelberg
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt. Im Anschluss haben wir eine Auffahrt auf den berühmten Tafelberg für Sie geplant (witterungsabhängig), von dem Sie eine fantastische Aussicht haben. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 4

Sa, 28.11.: Kapstadt – Ganztagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung
Sie starten den Tag mit einer Fahrt in das Fischerdorf Hout Bay. Von dort aus fahren Sie in das Naturresevat zum Kap der Guten Hoffnung sowie an den »Cape Point«, die Kap-Spitze. Im Black Marlin Restaurant kehren Sie zu einem leckeren Mittagessen ein. Danach fahren Sie weiter entlang der False Bay via Simon’s Town, wo Sie in Boulders die Pinguine besuchen und nach Fish Hoek, dessen Strand mit den bunten Strandkabinen ein beliebtes Fotomotiv ist. Anschließend besuchen sie die Botanischen Gärten von Kirstenbosch mit einheimischen und exotischen Gewächsen. Genießen Sie dort eine fantastische Aussicht von der Boomslang, einer Brücke, die Sie bis über die Spitzen der Bäume führt.

Tag 5

So, 29.11.: Kapstadt – Ganztagesausflug in die Weinregion
Heute fahren Sie in die bekanntesten Weinanbaugebiete der Kap-Provinz. Genießen Sie die Kombination von feinen Weinen und historischen Gebäuden auf einer Fahrt mit einer alten Tram durch die wunderschönen Weingegenden. Nach einer ersten Weinprobe in der Tram erwartet man Sie um die Mittagszeit auf einem Weingut zu einem klassischen Picknick. Am Nachmittag besuchen Sie ein sehr schön gelegenes, regionales Weingut außerhalb Wellingtons und nehmen an einer geführten Tour durch die Kellerei mit einer Weinprobe teil. En-route besichtigen Sie das Victor Verster Gefängnis, wo Nelson Mandela inhaftiert war. Zum Abschluss des Tages unternehmen Sie einen Stadtrundgang im historischen Zentrum von Stellenbosch, bevor Sie nach Kapstadt zurück kehren.

Tag 6

Mo, 30.11.: Einschiffung und Kennenlernen des Schiffs
Nach einem letzten Frühstück in Ihrem Hotel, erfolgt gegen Mittag der Transfer zur AIDAmira. Den restlichen Tag können Sie zur Erkundung Ihres schwimmenden Hotels oder für weitere Unternehmungen in Kapstadt nutzen.

Tag 7

Di, 01.12.: Erholung auf See

Tag 8

Mi, 02.12.: East London
In East London scheint die Sonne nie unterzugehen. Die weitläufigen Sandstrände und das phänomenale Licht Südafrikas machen East London zu einem beeindruckenden Ziel. Zwischen Nahoon und Buffalo River ist die Stadt mit 267.000 Einwohnern idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die nordöstlichen Berge und an die Wild Coast.

Tag 9

Do, 03.12.: Durban
Die charmante Metropole Durban am Indischen Ozean gehört zu den schönsten Städten von Südafrika. Nutzen Sie den Aufenthalt während Ihrer Kreuzfahrt, um Durban selbst zu erkunden, am langen Sandstrand auszuspannen oder einen Spaziergang auf der Goldenen Meile zu unternehmen. Vielleicht möchten Sie den Tag ja auch zu einem Ausflug nutzen, um die afrikanische Tierwelt auf einer Safari zu erleben oder sich bei einer Bootsfahrt vor der Küste den Wind um die Nase wehen zu lassen?

Tag 10

Fr, 04.12.: Erholung auf See

Tag 11

Sa, 05.12.: Port Elizabeth
Port Elizabeth am Eastern Cape gehört zu den Highlights dieser Reise. Am westlichen Ende der Algoa Bay, auch Nelson Mandela Bay genannt, erstreckt sich Port Elizabeth über 16 Kilometer entlang der Küste. Port Elizabeth ist ein beliebter Ausgangspunkt für Fahrten in den Addo Elephant National Park oder für einen Besuch der landschaftlich reizvollen Umgebung. AIDAmira wird in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt anlegen. Nutzen Sie die zentrale Lage für einen Bummel durch die Altstadt mit ihrem Marktplatz und historischen Gebäuden aus der viktorianischen Zeit.

Tag 12

So, 06.12.: Erholung auf See

Tag 13

Mo, 07.12.: Kapstadt
Nachdem Sie die Höhepunkte Kapstadts bereits während Ihres Vorprogramms kennengelernt haben, können Sie den heutigen Tag entspannt angehen und vielleicht den ein oder anderen Programmpunkt nachholen, den Sie in Ihren ersten Urlaubstagen versäumt haben.

Tag 14

Di, 08.12.: Erholung auf See

Tag 15

Mi, 09.12.: Lüderitz
Wenn Sie im Hafen von Lüderitz von Bord der AIDAmira gehen, betreten Sie ein Stück deutsche Kolonialgeschichte in Südwestafrika. Staunen Sie über die typisch wilhelminische Architektur der Kaiserzeit im Stadtzentrum von Lüderitz und halten Sie Ausschau nach, den heute noch reichlich vorhandenen, deutschen Beschriftungen. Schließen Sie sich einem Ausflug an, wenn Sie die endlosen Weiten der Wüste Namib hautnah erleben möchten, die die Stadt einrahmt. Die Fahrt bringt Sie in ehemaliges Diamanten-Sperrgebiet und zu verlassenen Geisterstädten, in denen heute nur noch der Wind Geschichten von früher erzählt.

Tag 16/17

Do, 10.12. / Fr, 11.12.: Walfischbucht
Walvis Bay ist die bedeutendste Hafenstadt Namibias, aber mit ihren 60.000 Einwohnern trotz allem recht überschaubar. Mit AIDAmira landen Sie im Hafen Walvis Bay unmittelbar vor der Stadt, wo Sie über Nacht ankern. Bis zum Stadtzentrum sind es nur wenige hundert Meter. Der kurze Spaziergang lohnt sich, um sich einen Eindruck vom Leben hier zu verschaffen. Besonders sehenswert ist der gesamte Küstenabschnitt von Walvis Bay: Die vorgelagerte Sandbank Pelican Point bildet ein geschütztes Wattenmeer, in dem sich Flamingos und Pelikane nur so tummeln. Am Leuchtturm beobachten Sie Robbenkolonien und wenn Sie nicht schon beim Einlaufen Wale und Delfine gesehen haben, bietet sich hier die Gelegenheit für einen Bootsausflug.

Tag 18

Sa, 12.12.: Erholung auf See

Tag 19

So, 13.12.: Kapstadt
Nutzen Sie ein letztes Mal die Zeit in einer der schönsten Städte der Welt und stoßen Sie am Abend bei der Farewell Party an Bord mit einem Glas Sekt auf einen garantiert unvergesslichen Urlaub an.

Tag 20

 Mo, 14.12.: Ausschiffung und Rückflug nach Frankfurt

LEISTUNGEN

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Kapstadt und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 4x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel THE PORTSWOOD in Kapstadt inkl. Frühstück
  • Kreuzfahrt mit AIDAmira wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Klimaanlage, Safe
  • Vollpension an Bord
  • Tischgetränke: Tischwein, Bier, ausgewählte Softdrinks zu den Hauptmahlzeiten in den Buffetrestaurants
  • Freie Benutzung vieler Bordeinrichtungen
  • Erstklassiges Show- und Unterhaltungsprogramm
  • Ausflugsprogramm: Stadtrundfahrt Kapstadt, Seilbahnfahrt auf den Tafelberg (witterungsabhängig),
  • Ganztagesausflug »Kap der Guten Hoffnung«, Ganztagesausflug »Weinanbaugebiete« Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Bordsprache: Deutsch
  • Trinkgelder für das Bordpersonal inklusive
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Flughafentransfer auf Anfrage

PREISE

Reisepreis pro Person (Frühbucher-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis 30.04.20, limitiertes Kontingent, danach zzgl. € 300,- p. P.)

  • Kategorie IB, Zweibett-Kabine Innen3399 EUR
  • Kategorie IA, Zweibett-Kabine Innen3469 EUR
  • Kategorie MB, Zweibett-Kabine Meerblick3729 EUR
  • Kategorie MA, Zweibett-Kabine Meerblick3829 EUR
  • Kategorie BA, Zweibett-Kabine Balkon4829 EUR
  • Kategorie I, Einzel-Kabine Innen3869 EUR

Mehrbettbelegung auf Anfrage buchbar.

HINWEISE

Einreisebestimmungen:

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen Reisepass oder einen Personalausweis, der noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist.

Reiseveranstalter: reisewelt Teiser & Hüter GmbH

INFORMATIONSMATERIAL ANFORDERN





 Hiermit willige ich ein, dass das Medienhaus Main-Echo meine Daten verarbeitet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen/Rechte finde ich unter https://www.main-echo.de/datenschutz

ES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Main-Echo

© Copyright 2016 Main-Echo Reisen