Finnlands Panoramawelt

8-tägige Gruppen-Rundreise

Foto: GettyImages-wmaster890

Reisezeitraum

15. bis 22. August 2024
22. bis 29. August 2024
29. August bis 5. September 2024
5. bis 12. September 2024

Reiseziel

Finnland

Reisetyp

Europareise

ab 1798 €

Teilnehmer:

mind. 20, max. 35 Personen

Entdeckerreise ins Herz der finnischen Kultur
Wer immer schon mal über eine Reise in den Norden nachgedacht hat, der kommt an Finnlands Süden und Helsinki nicht vorbei. Die finnische Hauptstadt ist eine der spannendsten Städte Europas. Eine kulturelle Schnittstelle zwischen West- und Osteuropa mit klassizistischer und moderner Architektur, grünen Parkanlagen und mondänen Shoppingmeilen, geprägt von ihrer Lage an der Ostsee.Der finnische Sommer lockt mit blauem Himmel, dunklen Wäldern, schillernden Seen soweit das Auge reicht, spannenden Städten, naturschönen Nationalparks u.v.m. Von Helsinki durch das Saimaa-Seenland über Nordkarelien bis nach Vaasa, entlang der bottnischen Küste über die alte finnische Hauptstadt Turku und zurück zeigt Ihnen diese Rundreise mit garantierter Durchführung die Highlights Süd-, Mittel- und Westfinnlands.

REISEPROGRAMM

TAG 1

Anreise nach Savonlinna
Flugreise nach Savonlinna. Begrüßung durch die Reiseleitung und nur kurzer Transfer zum Hotel in Savonlinna. Anschleßend treffen Sie sich mit der Reiseleitung zur gemeinsamen Erkundung der Stadt. Die idyllische Kleinstadt Savonlinna ist für ihre Opernfestspiele mit jährlich tausenden Besuchern bekannt. Ein kurzer Spaziergang führt sich entlang des Hafens zur Burg Olavinlinna, der größten Sehenswürdigkeit der Stadt. Über eine Pontonbrücke erreichen Sie die imposante Anlage. Im Anschluss haben Sie Freizeit zur weiteren Erkundung der Stadt. Ggf. ist sogar eine Bootsfahrt auf dem Saimaasee möglich – Ihre Reiseleitung steht Ihnen gerne für Anregungen und Ideen zur Verfügung. Am Abend genießen Sie gemeinsam das Abendessen im Hotel-Restaurant. Übernachtung in Savonlinna.

TAG 2

Savonlinna – Kerimäki – Valamo – Koli (ca. 200 km)
Heute erleben Sie die Landschaften Südkareliens. Zunächst fahren Sie durch das malerische Seengebiet bis zur Kirche von Kerimäki. Die schöne Kirche aus dem Jahre 1847 gilt als die größten Holzkirche der Welt und bietet bis zu 5.000 Gläubigen Platz. Natürlich halten Sie hier für einen Fotostop an. Beim Kloster Uusi-Valamo, dem einzigen orthodoxen Männerkloster des Landes, wird hier in der russischen Grenzregion die wechselvolle finnische Geschichte lebendig. Weiterfahrt bis Koli. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zum Aussichtspunkt Ukko-Koli über den Koli Nationalpark mit dem Pielinen- See. Dieser wunderschöne Platz dient seit jeher finnischen Künstlern zur Inspiration. Übernachtung in Koli.

TAG 3

Koli – Kuopio – Vaasa (535 km)
Heute erwartet Sie ein etwas länger Fahrtag, denn Sie fahren von der Ostgrenze Finnlands an die Küste im Westen des Landes. Sie beginnen den Tag mit einem Besuch in Kuopio am Ufer des Kallavesi-Sees. Vom Puijo-Aussichtsturm aus haben Sie eine fantastische Sicht auf die umgebende Seenlandschaft (Eintritt inklusive). Im Anschluss Weiterfahrt über Viitasaari bis in die »Sonnenstadt« Vaasa. Das umgebende Kvarken-Archipel ist u.a. wegen seines einzigartigen Schärengartens seit 2006 UNESCOWeltnaturerbe. Check in ins Hotel und Abendessen. Nach dem Abendessen laden wir Sie zu einer herrlichen Bootstour ein, bei der Sie die malerische Insellandschaft des Archipels vom Wasser aus genießen können. Übernachtung in Vaasa.

TAG 4

Vaasa – Kristinestad – Rauma – Turku (ca. 360 km)
Heute fahren Sie in südlicher Richtung zunächst bis Kristinestad. Die hübsche Kleinstadt lag früher direkt am Meer, aber durch das Phänomen der Landhebung sind es heute ca. 15 km. Nicht weit entfernt liegt Rauma, eine der schönsten und geschichtsträchtigsten Städte der Westküste. Die hölzerne Altstadt gehört zu Recht schon seit Anfang der 1990er-Jahre zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Tag endet in Turku, Finnlands ehemaliger Hauptstadt, auch »Stadt der sieben Hügel« genannt. Mitten durch die Stadt fließt der Aura-Fluss, der Herz und Seele Turkus ist, und an dem sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Cafés am Ufer konzentrieren. Nach dem individuellen Abendessen in Turku erfolgt der Check-In ins Hotel und die Übernachtung in Turku.

TAG 5

Turku – Fiskars – Helsinki (ca. 200 km)
Freizeit in Turku bzw. Gelegenheit zur Teilnahme am Besichtigungsprogramm (gegen Aufpreis). Gemeinsam mit einer örtlichen Führung entdecken Sie die schöne Domkirche und das lebhafte Zentrum rund um den Aura-Fluß. Ein Transfer bringt Sie zur historische Burg, der Keimzelle der ersten finnischen Hauptstadt. Bei einer Burgführung lernen Sie die spannende Geschichte dieses ganz besonderen Ortes kennen. Im Anschluss führt Sie Ihr Weg ins beschauliche Künstlerdörfchen Fiskars. Bekannt wurde Fiskars durch die weltberühmten Scheren. Schauen Sie beim örtlichen Glasbläser vorbei, besuchen Sie einige der vielen kleinen Läden in denen lokales Kunsthandwerk und originelle Souvenirs verkauft werden. Am frühen Abend erreichen Sie dann die finnische Hauptstadt Helsinki, einem magischen Ort der reizvollen Kontraste: von Land und Meer, Licht und Dunkel, urbaner Dynamik und natürlichem Lebensgenuss. Mehr als eine halbe Million Finnen wohnen und arbeiten hier. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung in Helsinki.

TAG 6

Unterwegs in Helsinki
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer ausführlichen Stadtrundfahrt in der finnischen Hauptstadt. Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Senatsplatz mit der berühmten Domkirche, das Parlament, die Zentralbibliothek, Musikhaus und Oper, das Olympia Stadion, das Sibelius Monument, den Marktplatz, die Uspenski Kathedrale u.v.m. Im Anschluss ist Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der Festung Suomenlinna auf der Insel Kustaanmiekka vor den Toren der Stadt? Individuelles Abendessen und Übernachtung in Helsinki.

TAG 7

Helsinki – Porvoo – Lappeenranta – Savonlinna (ca. 390 km)
Heute entdecken Sie Porvoo, die zweitälteste Stadt Finnlands mit einer einzigartigen Altstadt. Das durch die verwinkelten Gassen und die unregelmäßigen Grundstücksformen gekennzeichnete Stadtbild stammt aus dem Mittelalter. Heute haben sich viele Boutiquen und kleine Handwerksgeschäfte entlang der Jokikatu und der Välikatu sowie in der Umgebung der Domkirche angesiedelt.Von dort aus geht es über Lappeenranta zurück nach Savonlinna. Auf der Fahrt rollt der Bus über den »Punkaharju- Os«, einen 7 km langen und 25 km hohen Höhenzug durch das malerische Seengebiet, der als Naturdenkmal und zudem als eine der schönsten Landschaften des Landes gilt. Am Abend laden wir Sie zum Abschied zu einem  ganz besonderen Erlebnis ein: Ein typische finnisches Abendessen in wunderschöner Lage direkt am See. Wer es ganz finnisch angehen möchte, kann im Anschluss das Saunaprogramm dazu buchen – wir sorgen dafür, dass die typisch finnische Sauna angenehm vorgeheizt ist. Wer möchte, kann im Anschluss mit einem erfrischenden Sprung in den See die Reise ausklingen lassen. Beim Termin 05.09.24 erfolgt der Ausflug nach Porvoo mit einer zusätzlichen Übernachtung in Helsinki!

TAG 8

Savonlinna – Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt.

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.

LEISTUNGEN

  • Flugreise mit Discover Airlines ab/bis Frankfurt nach Savonlinna inkl. Steuern und Gebühren, 20kg
    Freigepäck
  • Rail- u. Flyticket 2. Klasse (Zug zum Flug)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 7x Übernachtung in guten Mittelklassehotel (landestypisch)
  • Rundreise im Komfortbus ab/bis Savonlinna gemäß Reiseprogramm
  • Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV, kostenloses WLAN
  • 7x Skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen (3-Gang Menü)
  • 1x Outdoor Abendessen mit landestypischen Spezialitäten
  • Besuch inklusive Eintritt Puijo-Aussichtsturm
  • Stadtrundfahrt in Helsinki
  • Besuch mit Stadtspaziergang in Rauma
  • Eintritt und Führung in der Burg Savonlinna und Kloster Uusi-Valamo
  • Bootsausflug im Kvarken-Archipel
  • Ausführliche Reiseunterlagen

PREISE

Reisepreis pro Person

  • Doppelzimmer1798 EUR
  • Einzelzimmer2168 EUR

IHRE HOTELS

1. ÜN Sokos Hotel**** Seurahuone, Savonlinna

2. ÜN Break Sokos Hotel**** Koli Kylää, Koli

4. ÜN Original Sokos Hotel**** Kupittaa, Turku

5. & 6. ÜN Radisson Blu Hotel**** Aleksanteri, Helsinki

7. ÜN Sokos Hotel**** Seurahuone, Savonlinna

(Änderungen vorbehalten!)

HINWEISE

Anreise

4Y 2412 Frankfurt – Savonlinna 13.40 – 17.40 Uhr
4Y 2413 Savonlinna – Frankfurt 18.15 – 20.05 Uhr
Hinflug am 05.09. nach Savonlinna, Rückflug am 12.09. von Helsinki. An diesem Termin erfolgt die letzte Nacht in Helsinki.

Reiseveranstalter: Zonista GmbH, Köln

INFORMATIONSMATERIAL ANFORDERN





 Hiermit willige ich ein, dass das Medienhaus Main-Echo meine Daten verarbeitet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen/Rechte finde ich unter https://www.main-echo.de/datenschutz

ES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Foto: Givaga/gettyimages.de

745 EUR

Foto: Samot shutterstock.de
Foto: DedMityay/getty images

1699 EUR

Main-Echo

© Copyright 2016 Main-Echo Reisen