Hamburg

The Real Group – a cappella Quintett aus Schweden im großen Saal

Reisezeitraum

05. bis 07. Oktober 2019

Reiseziel

Hamburg

Reisetyp

Europareise

ab 1095 €

Mindestteilnehmerzahl: 20

Hamburg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands und überrascht Sie mit einer fast unüberschaubaren Anzahl an Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater- und Konzerthäusern. Die Stadt ist ein bedeutender Kultur-, Industrie- und Handelsstandort, wo sich hanseatische Traditionen und Weltoffenheit gekonnt mit mancherlei Begleiterscheinungen einer Hafenstadt arrangieren. Die Hamburger sind inzwischen sehr stolz auf die Elbphilharmonie, da Besucher aus der ganzen Welt nach Hamburg kommen um diese einmalige Metamorphose eines Speichergebäudes zum Konzertsaal zu bestaunen. Die Konzerte sind auf viele Monate hinaus ausverkauft. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, dass wir Karten für ein Konzert bekommen haben das Ihnen die Gelegenheit gibt, diesen einmaligen Klangraum zu erleben.

Freuen Sie sich am Abend auf ein einmaliges Konzerterlebnis im Großen Saal der Elbphilharmonie. Es erwartet Sie The Real Group, ein A cappella Quintett aus Schweden. Diese Gruppe zählt zu den erfolgreichsten und international bekanntesten Musikgruppen Schwedens.
Vorteil für Abonnenten:
Der Ausflug «Hafenrundfahrt und Kaffee-Rösterei Burg» kostet für Sie nur 55 EUR !

REISEPROGRAMM

TAG 1

ANREISE UND STADTRUNDFAHRT – KULTURSTADT HAMBURG

Sie fliegen von Frankfurt nach Hamburg, wo Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet werden. Auf einer Orientierungsfahrt durch die Außenbereiche Hamburgs erhalten Sie die ersten Informationen zur Stadt.
Dann geht es weiter in Richtung Hamburger Innenstadt. Hier sehen Sie die Alsterarkaden und das prachtvolle Rathaus, das noch heute ein Symbol von Wohlstand und Macht der Hanseatischen Bürgervertretung darstellt. Vorbei an der Außenalster gelangen Sie zum Wahrzeichen der Stadt, dem Hamburger «Michel». Von hier aus ist es nicht weit zu den Übersee- und Landungsbrücken und zur berühmten Reeperbahn, die inzwischen viel von Ihrem anrüchigen «Glanz» verloren hat.
Im Anschluss daran gelangen Sie zum Hamburger Hafen. Der Hamburger Hafen ist der zweitgrößte Seehafen in Europa und gehört zu den neun größten Containerhäfen weltweit. Vorbei an den wuchtigen, alten Lagerhäusern der alten Speicherstadt erreichen Sie die HafenCity, das moderne Gegenstück zur Speicherstadt. Beides werden Sie bei einem Spaziergang am nächsten Tag kennenlernen.
Nach dem Check-In im 4-Sterne-Hotel haben Sie Freizeit. Anschließend erwartet Sie das Abendessen im Hamburger Traditionslokal Schifferbörse, wo Sie eine norddeutsche traditionelle Küche in einer außergewöhnlichen Kulisse erwartet.

TAG 2

AUSFLUG «HAFENCITY UND SPEICHERSTADT» SOWIE KONZERT IM GROSSEN SAAL DER ELBPHILHARMONIE

Die HafenCity ist Hamburgs jüngster Stadtteil. Was macht man mit einem riesigen ausgedienten Hafengebiet das mitten in der Stadt, direkt neben der historischen Speicherstadt liegt? Man baut Wohnungen, Büros, Parks, Geschäfte und öffentliche Gebäude in einer oft spektakulären modernen, aber nachhaltigen Architektur. Nirgends sonst in Hamburg berühren sich das alte und neue Hamburg so harmonisch wie hier. Der Rundgang durch die HafenCity führt auf dem Dovenfleet am Zollkanal entlang, vorbei am Deutschen Zollmuseum, dem Unilever Haus bis zu den Marco-Polo-Terrassen. Das neue Wahrzeichen der HafenCity, die Elbphilharmonie, werden Sie dabei aus immer neuen und ungewöhnlichen Perspektiven sehen.

Gegen Mittag unterbrechen Sie Ihren Rundgang durch die HafenCity für einen Mittagslunch im Traditionsrestaurant Kajüte. Nach dem Lunch mit Spezialitäten aus der norddeutschen Region genießen Sie den Rundumblick auf die Außenalster, wo die Boote vor sich hintreiben.

Anschließend spazieren Sie durch die Speicherstadt in der man noch immer meint, einen leichten Duft von Kaffee, Tee und Gewürzen zu erahnen. Die wuchtigen Speichergebäude entlang der malerischen Fleete wurden alle einheitlich mit roten Backsteinfassaden in neogotischen Formen errichtet. Zinnen, Rundbögen und Erker verleihen den vorwiegend funktionalen Gebäuden einen repräsentativen Charakter. Die Speicherstadt ist bis heute das größte zusammenhängende, einheitlich geprägte Speicherensemble der Welt. Da im Containerzeitalter kaum noch Güter in Säcken angeliefert werden, waren die teilweise bis zu sieben Stockwerke hohen Speicher nutzlos geworden – bis Museen, Eventlocations, Werbeagenturen, Bars, Clubs und Startup-Unternehmen das Areal zu neuem Leben erweckten und zu einem Publikumsmagnet machten. Der Spätnachmittag steht zur freien Verfügung.

Am Abend können Sie sich auf das einmalige Erlebnis eines Konzerts im Großen Saal der Elbphilharmonie freuen. Bevor Sie den musikalischen Klängen und der einzigartigen Akustik lauschen, besichtigen Sie die Plaza, die Nahtstelle zwischen dem traditionsreichen Hafenspeicher und dem gläsernen Neubau der Elbphilharmonie: Genießen Sie den Rundumblick auf die Stadt und den Hafen, der sich Ihnen von der Aussichtsplattform in 37 Metern Höhe bietet. Im Anschluss genießen Sie das Konzert des A capella Quintetts The Real Group.

TAG 3

AUSFLUG «HAFENRUNDFAHRT UND KAFFEERÖSTEREI BURG» (FAKULTATIV) SOWIE RÜCKREISE NACH FRANKFURT

Nach dem Frühstück haben Sie die Gelegenheit, zunächst Hamburg vom Wasser aus kennenzulernen. Bei einer Hafenrundfahrt durchfahren Sie den zweitgrößten Seehafen Europas. Genießen Sie den einzigartigen Blick auf die bekannte Speicherstadt, die moderne HafenCity mit der Elbphilharmonie, die grossen Werften, Schleusen, Kreuzfahrtterminals sowie die Köhlbrand- und Norderelbbrücke und die malerischen Fleete.
Nach dem Mittagessen in einem ausgewählten Restaurant begeben Sie sich zur Kaffeerösterei Burg (seit 1923). Um einen perfekten Kaffee in der Tasse zu erhalten braucht es viel. Angefangen bei der geografischen Lage des Anbaulandes über die Erntemethode bis hin zur Aufbereitungsart, Reinigung und Lagerung. Die Röstung des Rohkaffees verleiht ihm den Geschmack und das Aroma. Während der Führung können Sie den Röstern zusehen, wie sie den Kaffee kreieren. In dem Museum ist eine liebevoll zusammengestellte Sammlung mit über 900 verschiedenen Kaffeemühlen zu sehen. Eine Kaffeeverkostung ist sozusagen der krönende Abschluss (Preis inklusive Schifffahrt und Mittagessen: 75,- €).

Danach bringen wir Sie zum Flughafen, wo Sie den Rückflug nach Frankfurt antreten.

LEISTUNGEN

  • Flug von Frankfurt nach Hamburg und zurück
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel «Hyperion», in Hamburg (Landeskategorie)
  • Abendessen im Traditionslokal Schifferbörse (am 1. Tag)
  • Mittagsimbiss im Restaurant Kajüte (am 2. Tag)
  • Stadtrundfahrt Hamburg – Kulturstadt
  • Ausflug «HafenCity und Speicherstadt»
  • Konzertkarte (Preiskategorie 1) mit The Real Group im Großen Saal der Elbphilharmonie
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Ausflug «Hafenrundfahrt und Kaffee-Rösterei Burg», inklusive Schifffahrten und Mittagessen 75 EUR

*Vorteil für Abonnenten:
Dieser Ausflug kostet für Sie nur 55 EUR!

 

Mindestteilnehmerzahl für fakultative Ausflüge: 15 Personen

PREISE

Reisepreis pro Person

  • im Doppelzimmer 1095 EUR
  • Einzelzimmerzuschlag 180 EUR

HINWEISE

Ihr Hotel: Hyperion**** in Hamburg
Das im Jahr 2015 erbaute 4-Sterne-Hotel ist südöstlich der Innenstadt gelegen und befindet sich in der Nähe der Speicherstadt und der Einkaufsstraßen im Zentrum. Das Restaurant «Gaumenfreund» verwöhnt mit internationalen sowie regionalen Speisen und in der «BAR11» genießen die Gäste raffinierte Cocktails, ein innovatives Musiksystem und einen außergewöhnlichen Ausblick von der 11. Etage über die Stadt. Erholung finden Sie im Wellnessbereich mit Whirlpoolwanne. Die modern gestalteten Zimmer bieten hohen Komfort.

Reiseveranstalter: Mondial Tours MT SA; CH-Locarno-Solduno

INFORMATIONSMATERIAL ANFORDERN





 Hiermit willige ich ein, dass das Medienhaus Main-Echo meine Daten verarbeitet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen/Rechte finde ich unter https://www.main-echo.de/datenschutz

ES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Main-Echo

© Copyright 2016 Main-Echo Reisen