Zypern

Insel der Aphrodite

Foto: Contributor/gettyimages.de

Reisezeitraum

Termine 2021
30.12. – 06.01.2021

Termine 2022
17.02. – 24.02.2022
17.03. – 24.03.2022
14.04. – 21.04.2022
28.04. – 05.05.2022
12.05. – 19.05.2022
26.05. – 02.06.2022
09.06. – 16.06.2022
01.09. – 08.09.2022
15.09. – 22.09.2022
29.09. – 06.10.2022
13.10. – 20.10.2022

Reiseziel

Zypern

Reisetyp

Europareise

ab 1195 €

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Dort, wo Götter Urlaub machen, fühlen auch wir uns wohl. In acht Tagen entdecken wir die Höhepunkte der Insel: von zerklüfteten Küsten über grünes Bergland bis hin zum Leben in kleinen Dörfern und dem modernen Larnaca. Wir erkunden antike Gräber in Paphos, lernen bei einem Kochkurs die zypriotische Küche kennen und haben Zeit, uns am Strand und Pool unseres komfortablen Hotels zu entspannen.

REISEPROGRAMM

TAG 1

Willkommen auf Zypern

Vormittags Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nonstop nach Larnaca. Ihr Marco Polo Scout empfängt Sie am Flughafen und begleitet Sie zu Ihrem Hotel am Strand von Limassol. Beim Abendessen im Hotelrestaurant lernen wir unsere Mitreisenden kennen und stimmen uns auf die kommenden Tage ein.

TAG 2

Curium und Paphos

Vorbei an Wein- und Zitronenplantagen gelangen wir zum römischen Stadtkönigtum Curium und staunen über die Reste des Amphitheaters. Im Dorf Geroskipou zählen wir die zahlreichen Kuppeln der Kirche Ayia Paraskevi und im quirligen Hafenstädtchen Paphos streifen wir durch die Gassen und das Hafenviertel. In den „Königsgräbern“ ist es herrlich kühl. Es waren aber nicht Könige, sondern reiche Griechen und Römer, die hier die Speditionskosten für die Säulen sparten – die wurden kurzerhand aus dem Felsen gemeißelt. Über einen atemberaubenden Küstenabschnitt mit dem Aphrodite-Felsen, um den sich die Mythen der schaumgeborenen Göttin ranken, kehren wir nach Limassol zurück.

TAG 3

Limassol und Omodos

Limassol, durch seinen Hafen ein bedeutender Handelsplatz und Sitz vieler Reedereien, hat sich in den letzten Jahren an allen Ecken aufgehübscht. Die Orte rund um das Bergdorf Omodos sind als Krassokoria – Weindörfer – bekannt. In einer Taverne bereiten wir bei einem Kochkurs zusammen mit dem Besitzer die zypriotische Spezialität Kleftiko zu – geschmortes Lamm. Die Zeit, bis unser Mittagessen fertig ist, verbringen wir auf einem nahegelegenen Weingut und verkosten einige der guten Tropfen aus der Region. Nach dem Essen spazieren wir entlang der weiß getünchten Häuser zur Klosterkirche und über den Dorfplatz. Am späten Nachmittag sind wir zurück in unserem Hotel.

TAG 4

 Im Troodosgebirge

Im Troodosgebirge erhebt sich der Olympos, der mit 1951 m höchste Gipfel Zyperns. Wir besuchen das wohlhabende Kykko-Kloster, das fernab jeder Ortschaft liegt. Reichtum und Ruhm des Klosters gründen sich auf eine wundertätige Marienikone in der Klosterkirche, die ganze Dörfer und Landstriche vor Trockenheit bewahrt haben soll. Aus Dankbarkeit spendeten die Gläubigen Ikonen, Edelmetalle und Geld. Bei einer Wanderung (2 Std., mittel) genießen wir herrliche Ausblicke auf die Bucht von Morphou im Norden der Insel. Den Nachmittag verbringen wir am Hotelpool oder Strand.

 

 

TAG 5

Entdeckertag

Den heutigen Tag gestalten Sie ganz nach Ihren Wünschen. Oder möchten Sie den Scout auf einem spannenden Ausflug (gegen Mehrpreis) in die geteilte Hauptstadt Nikosia begleiten? In Südnikosia haben wir im Archäologischen Museum ein Rendezvous mit den alten Zeitzeugen Zyperns und bewundern im Byzantinischen Museum eine beachtliche Ikonensammlung. An der Ledra-Straße passieren wir die Übergangsstelle in den Nordteil. Richtungskämpfe sind dort Tradition: Als die christliche Sophienkathedrale zur Moschee umgebaut werden musste, verdeckten Pfeiler teilweise den Gebetsblick gen Mekka. Die Lösung ist einmalig und kurios: Getrennt beten, vereint glauben. Der Innenhof der Büyük-Han-Karawanserei wurde von den Briten zeitweise als Gefängnis genutzt. Heute gibt es hier auf dem Basar wieder frische Lebensmittel und Kunsthandwerk.

TAG 6

Rund um Larnaca

MARCO POLO LIVE
Am Vormittag heißt es Hand anlegen in einer rustikalen Halloumi-Käserei: Wer nicht selbst den Käse rollen will, kostet eben nur davon. Fazit: Zyperns Quietschkäse mit dem Minz-Touch könnte auch bei überzeugten Vegetariern die Lust auf Grillpartys fördern.
In Chirokitia, einer der ältesten Siedlungen des Mittelmeerraums tauchen wir in die Steinzeit ein, dann wird es modern: Larnaca zeigt sich dem Inselbesucher frisch und dynamisch. Unser Scout kennt die Gassen wie seine Westentasche und führt uns zielsicher durch das Labyrinth von Erkerhäuschen, kleinen Geschäften und Werkstätten. Wir promenieren auf der Flaniermeile Finikoudes und widmen uns den Ikonen in der Kirche Agios Lazaros. Lefkara ist spitze: Seit jeher stellen die Frauen des Ortes auf traditionelle Art kunstvolle Spitzendecken und Servietten her.

TAG 7

Rund um Larnaca

MARCO POLO LIVE
Am Vormittag heißt es Hand anlegen in einer rustikalen Halloumi-Käserei: Wer nicht selbst den Käse rollen will, kostet eben nur davon. Fazit: Zyperns Quietschkäse mit dem Minz-Touch könnte auch bei überzeugten Vegetariern die Lust auf Grillpartys fördern.
In Chirokitia, einer der ältesten Siedlungen des Mittelmeerraums tauchen wir in die Steinzeit ein, dann wird es modern: Larnaca zeigt sich dem Inselbesucher frisch und dynamisch. Unser Scout kennt die Gassen wie seine Westentasche und führt uns zielsicher durch das Labyrinth von Erkerhäuschen, kleinen Geschäften und Werkstätten. Wir promenieren auf der Flaniermeile Finikoudes und widmen uns den Ikonen in der Kirche Agios Lazaros. Lefkara ist spitze: Seit jeher stellen die Frauen des Ortes auf traditionelle Art kunstvolle Spitzendecken und Servietten her.

TAG 8

Abschied von der Insel

Freie Zeit am Vormittag für ein letztes Bad im Meer oder Pool. Mittags Transfer zum Flughafen und Linienflug nonstop mit Lufthansa nach Frankfurt.

LEISTUNGEN

Im Reisepreis enthalten• Bahnreise zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland

  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Larnaca und zurück
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 120 €)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in gutem, landesüblichem Bus
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Frühstück, 6 Abendessen im Hotel, 1 Abendessen in einer Taverne
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
  • Kochkurs mit Mittagessen in Omodos
  • Besuch eines Weinguts mit Weinprobe
  • Besuch einer Halloumi-Käserei mit Kostprobe
  • Eintrittsgelder (ca. 35 €)
  • Einsatz von Audiosets
  • Ein Reiseführer pro Buchung

Zusätzlich buchbare Extras

  • Ausflug Nikosia 80 €
  • Ausflug Famagusta und Salamis 95 €
  • Zuschlag Meerblickzimmer (Doppelzimmer) 110 €
  • Zuschlag Meerblickzimmer (Einzelzimmer) 215 €

 

FLUG

Im Reisepreis enthalten ist der Linienflug mit Lufthansa (Buchungsklasse K/L/T/S/W) ab/bis: Frankfurt. Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agb-mp.com/flug).
Zuschlag 195 € für Anschlussflug (nach Verfügbarkeit) ab/bis: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg.

 

IHR HOTEL (Änderungen vorbehalten)

Das ****-Hotel Mediterranean Beach mit 292 geräumigen und stilvoll eingerichteten Zimmern liegt ca. acht Kilometer von der Altstadt Limassols entfernt direkt an einem flach abfallenden Sandstrand. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV, Safe, Minibar und kostenlosem WLAN, sowie Balkon. Das Hotel verfügt über mehrere Restaurants und Bars sowie einen großzügigen Poolbereich in der gepflegten Gartenanlage, ein Hallenbad und ein Spa-Zentrum (Anwendungen gegen Gebühr).

PREISE

Reisepreis pro Person

Reisetermine 2021

  • 30.12. – 06.01.2021 DZ1445EUR 1)
  • EZ-Zuschlag175EUR

1) Silvestertermin mit Gala Dinner und einem Glas Sekt inklusive

  • Reisetermine 2022
  • 17.02. – 24.02.2022 im DZ1195 EUR
  • EZ-Zuschlag145EUR
  • 17.03. – 24.03.2022 im DZ1245 EUR
  • EZ-Zuschlag145EUR
  • 14.04. – 21.04.2022 im DZ1295 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 28.04. – 05.05.2022 im DZ1345EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 12.05. – 19.05.2022 im DZ1345 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 26.05. – 02.06.2022 im DZ1345 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 09.06. – 16.06.2022 im DZ1395 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 01.09. – 08.09.2022 im DZ1445 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 15.09. – 22.09.2022 im DZ1445 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 29.09. – 06.10.2022 im DZ1445 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR
  • 13.10. – 20.10.2022 im DZ1395 EUR
  • EZ-Zuschlag175EUR

HINWEISE

EINREISEBESTIMMUNGEN & REISEHINWEISE

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Aktuelle Hinweise zu Einreisebedingungen, Impfvorschriften und zu unserem Corona-Hygienekonzept erhalten Sie im Internet unter der Rubrik »Sicherheit – Gesundheit – Einreise« bei Ihrer Reise oder bei Ihrer Buchungsstelle. Teilnahmevoraussetzung in Zeiten von Corona: Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Genesung.

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com

Zahlung/Sicherungsschein
Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 r Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

Reiseversicherungen
Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung: www.agb-mp.com/versicherung.

Pauschalreiserechte
Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.

Datenschutz
Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: www. agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel.: +49 (0)89/50060-411, E-Mail: sondergruppen@marco-polo-reisen.com.

Neu: Klimaneutral reisen mit Marco Polo Reisen
Marco Polo Reisen stellt jetzt alle seine Reisen klimaneutral. Wir kompensieren neben den Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten auf unseren Reisen nun auch die Flüge ins und im Zielgebiet und die Hotelübernachtungen inklusive Verpflegung. Wir rechnen dazu die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in einen Geldwert um und finanzieren den Bau von Biogasanlagen in Nepal in Höhe des ermittelten Betrags. Zur Berechnung berücksichtigen wir übrigens nicht nur CO2-Emissionen, sondern auch andere relevante Treibhausgase wie Methan und Lachgas. Deren Klimawirksamkeit wird auf CO2-Emissionen umgerechnet und entsprechend kompensiert. Das bezeichnet man als CO2-Äquivalente oder CO2e.

Reiseveranstalter: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München

INFORMATIONSMATERIAL ANFORDERN





 Hiermit willige ich ein, dass das Medienhaus Main-Echo meine Daten verarbeitet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen/Rechte finde ich unter https://www.main-echo.de/datenschutz

ES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Foto: Ragnar Th Sigurdsson (Iceland.is)
Foto: Fotolia_© JFL Photography

999 EUR

Foto: Krivinis/fotolia.de

599 EUR

Main-Echo

© Copyright 2016 Main-Echo Reisen